(+49) 561 70 56 05 70 koch@skinmedic.de

DermShield

 

Die DermShield Wirkungsweise

Wie funktioniert DermShield™?

Klassisch: Wenn chemische Reizstoffe wie Azelainsäure, Salicylsäure, Alpha-Hydroxysäuren und Retinol, die in hohen Konzentrationen in Peelings und in vielen Hautpflegeprodukten enthalten sind, mit der Haut in Kontakt kommen, werden Nervenfasern vom Typ C Nociceptors aktiviert.

Dadurch entsteht eine neurogene Entzündung.Blutgefäße erweitern sich und verursachen Erytheme, Rötungen und Ödeme durch Flüssigkeitsansammlungen im Interstitium.

Der Nervenimpuls setzt sich im Gehirn fort und verursacht das Gefühl von Stechen, Brennen und Juckreiz. Mastzellen werden ebenfalls aktiviert und setzen Histamin frei.

Mit DermShield™: Wenn Peelings und Hautpflegeprodukte mit DermShield™ verwendet werden, wird die Aktivierung der Nociceptoren des Typs C reduziert. Neurogene Entzündungen und andere Nebenwirkungen werden vermieden.

Der Nervenimpuls zum Gehirn wird blockiert und das Gefühl von Stechen, Brennen und Jucken wird deutlich reduziert.

Dank der patentierten Technologie DermShield™ – Keine Irritation!

Erfahren Sie mehr über DermShield™ im Video:

Wir bieten nur die besten Ergebnisse für Profis und ihre Patienten!

Unsere Retinol-Produkte initiieren einen Hautumbau auf zellulärer Ebene, was zur Beschleunigung der Zellaktivität und somit zur Verbesserung der Hautstruktur führt.

Die Produkte von NOON Aesthetics zeichnet die Fähigkeit aus, die effektivsten Hautbehandlungen ohne die häufigen Nebenwirkungen wie Irritationen, Brennen, Rötungen und unangenehme Empfindungen durchzuführen.

Dies ist auf den einzigartigen Inhaltsstoff DermS-hieldTM (Patent angemeldet) zurückzuführen, der es NOON Aesthetics ermöglicht, eine parapharmazeutische Hautpflegeproduktlinie zu entwickeln, die Wirkstoffe in bahnbrechend hohen Konzentrationen enthält.

Schreiben Sie uns und werden Sie Partner.